Poster
Poster
Poster
Poster

Impressum

Hinterdupfing
Cover

Über uns:

Produktion - Verleih - Verkauf

Schmidbauer-Film - dahinter steckt ein Independent Filmteam aus Breitbrunn und Prien am Chiemsee, das sich zunächst der Produktion eigener Spielfilme widmete, inzwischen aber auch vermehrt Livemitschnitte und Werbeclips produziert.

Von Beginn an dabei sind die Geschwister Andreas und Tanja, sowie ihr Cousin Thomas Schmidbauer, die 2003 ihre gemeinsame Begeisterung für Film entdeckten und damals ihren ersten Legoanimationsfilm drehten, bevor sie kurz darauf zu Spielfilmen übergingen.

Ihr erster Film, den sie öffentlich zeigten, war 2010 „Herrschaft Zeit’n“, eine Komödie, die auf stereotypischen Konflikten zwischen Bayern und Preußen basiert. Am 13. November feierte dieser Film seine restlos ausverkaufte Premiere in Marias Kino in Bad Endorf, bevor er schließlich auch in Rosenheim, Traunstein und Wasserburg über die Leinwand flimmerte und seit 2011 auch auf DVD erhältlich ist.

Der Nachfolgefilm „ein Deutscher“, ein im Deutschen Reich 1943 spielendes Drama, das den Werdegang eines Schülers vom Flakhelfer zum Tyrannen präsentiert, wurde erstmals am 26. November 2011 in Neufahrn gezeigt, bevor er am 09. März 2012 in Marias Kino in Endorf lief, und es noch im selben Jahr nach Österreich und sogar bis nach Amerika schaffte, wo er für den „Best Student Film“ beim „Black Hills Film Festival“ in South Dakota nominiert war.

Aktuell in Planung ist der Film „Hinterdupfing (AT)“, der Schmidbauer-Films zweiten Mundartfilm darstellen wird, mit dem Ziel, bayernweit die Kinos zu erobern.